Stundenpläne, Ganztagsanmeldungen, Elternbiriefe  unter:
STARTSEITE - IMMER AKTUELL (links)

Fr

01

Dez

2017

Bardoschule im bundesweitem Netzwerk bildung.digital

Wie können die Schulen in Deutschland die Chancen der Digitalisierung nutzen? Um dieser Frage nachzugehen, haben die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und die die ARAG SE das Programm bildung.digital ins Leben gerufen. In Kooperation mit den Bundesländern Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein, werden 40 Ganztagsschulen dabei unterstützt, Konzepte der digitalen Bildung zu entwickeln und zu verankern. In den vier länderübergreifenden schulischen Netzwerken, werden den Schulteams fachliche Anregungen, Austauschmöglichkeiten und somit die Chance, die eigene Praxis systematisch zu reflektieren, geboten. 

Die Erfahrungen und Ergebnisse der Netzwerke werden ab 2018 auf dem Online-Portal bildung.digital – Themenportal für Schulen deutschlandweit bereitgestellt. Darüber sollen noch mehr Schulen erreicht und inspiriert werden – damit möglichst viele Einrichtungen in Deutschland mutig in Richtung digitale Zukunft blicken können.

mehr lesen

Mi

29

Nov

2017

Vorlesewettbewerb im Jahrgang 6

Gut vorbereitet, doch mit einer ordentlichen Portion Herzklopfen, traten am 29.11.2017 die zwölf Siegerinnen und Sieger der Klassenentscheide der Jahrgangsstufe 6 der Bardoschule zum Schulentscheid des jährlichen Vorlesewettbewerbs an.

Zwei Stunden lang präsentierten die jungen Leserinnen und Leser ihren Mitschülern die mitgebrachten Lieblingsbücher und ernteten dafür alle eine Menge Applaus.
Eine unabhängige Jury aus Vorjahressiegerin, Schulleitung und Lehrkräften bewertete Lesetechnik, Textinterpretation sowie die Textauswahl der Leseproben und ermittelte so die Schulsiegerin.

mehr lesen

Di

29

Aug

2017

Medienprojekt zum verantwortungsvollen Umgang im Netz

Do

17

Aug

2017

Infotruck der Metall- und Elektroindustrie heute und morgen an Bardoschule

Seit über zwanzig Jahren tourt die mobile Infoveranstaltung von HESSENMETALL jetzt schon durch ganz Deutschland. Früher noch mit einem Gelenkbus, heute mit einem Truck inklusive vieler interaktiver Angebote an Board. Der Truck steht heute und morgen vor der Bardoschule in Fulda und bietet Schülern die Möglichkeit einen Einblick in die über 50 Berufe der Elektro- und Metallbranche zu bekommen.
Eine neunte Realschulklasse der Bardoschule hatte heute die Möglichkeit den Truck zu besichtigen und an der 90-minütigen Infoveranstaltung teilzunehmen. Alles startete mit einem kleinen Einführungsfilm, in dem Auszubildende aus unterschiedlichen Berufen der Branche von ihren Erfahrungen und ihren Aufgaben berichteten. Danach wurde die Klasse geteilt und eine Hälfte ging nach oben in die erste Etage, wo sie mehr über die Berufstauglichkeit und andere Fakten erfahren konnten, während die Gruppe unten schon praktische Arbeiten ausprobieren durfte.

Weitere Infos und Fotos auf Osthessen-News (KLICK)

Di

27

Jun

2017

Neue Schulsanitäter

Die Bardoschule Fulda konnte jetzt 14 neue Malteser-Schulsanitäter in Dienst nehmen. Ihre Ernennungsurkunden erhielten die Siebtklässer aus dem Haupt- und  Realschulzweig von der Malteser-Referentin für den Schulsanitätsdienst, Brigitta Brähler-Fischer. Im vergangenen Schuljahr hatten die jungen Leute an jedem Freitag in der 6. und 7. Stunde im Wahlpflichtfach „Schulsanitätsdienst“ bei Ausbilderin Isabell Bott gelernt, wie im Notfall schnell und effizient geholfen werden kann. Im Rahmen ihrer Ausbildung besuchten sie auch die Rettmobil. Jetzt sind die Jugendlichen fit, den Sanitätsdienst während des Unterrichtes, der Pausen und bei Schulveranstaltungen zu übernehmen. Anerkennung für das Ehrenamt gab es von Carina Sauerwein, der Mitarbeiterin der VRGenossenschaftsbank Fulda, die die Ausbildung mit Spenden unterstützt, und von Konrektor Matthias Hansche, der die Schulsanitäter betreut. Weitere Infos zu den Maltesern und zum Schulsanitätsdienst gibt es bei Brigitta Brähler Fischer (Telefon 0661-8697724) oder per Mail: brigitta.braehler-fischer@malteser.org.

 

 

 

Foto: 14 Malteser-Schulsanitäter der Bardoschule erhielten ihre Ernennungsurkunden. Es gratulierten (4. von links) Carina Sauerwein von der VRGenossenschaftsbank Fulda, Malteser-Referentin Brigitta Brähler-Fischer, Konrektor Matthias Hansche und Ausbilderin Isabell Bott.

 

Foto: Malteser

 

Mo

26

Jun

2017

Projektwoche "Talente"

In der letzten Schulwoche wählen sich alle Schüler in unterschiedliche Projekte ein. Sie findet von Mo.-Do. statt. Kernzeit ist 8-12 Uhr, die Anfangszeiten können abweichen, Mindestdauer ist vier Zeitstunden.

Di

20

Jun

2017

Sommerkonzerte

Zwei Sommerkonzerte am 20. und am 21 07.!

 

Februar 2017: Sportklasse R7  in der Axamer Lizum in Tirol.

Tagebuch mit Fotos HIER!

T- Shirts "Bardoschule - Starke Schule"  für 5€!

 

NAVIBLAU (dunkel), in den Größen 152, 164, M, L.

Während der Pausen und nach Unterrichtsschluss im Sekretariat erhältlich!

 

Shirt durch Anklicken vergrößern!

London und Südengland alljährlich mit Klassen R8, hier 17.04.-23.04.2016  Bilder...

 

März 2016 - Sportklasse 7 auf Skifreizeit

Alles lief gut und die Schülerinnen und Schüler können alle Ski fahren, schwerwiegende Verletzungen blieben aus. Alle werden sich gerne an die schöne gemeinsame Zeit erinnern!

 Tagesberichte HIER (mit Video)!
Fotos meist vergrößerbar duch Klick!

Impressionen - Sportklasse 8 und Interessenten alljährlich auf Surfkurs! (Hier 2016)

Bardoschule Fulda

Grund-, Haupt- und Realschule

Abt-Richard-Straße 3 
36041 Fulda
Tel.: 0661/1023310 / -3311
Fax: 0661/1022998
info@bardoschule-fulda.de
www.bardoschule-fulda.de

Hier zur Grundschule!

Übrigens: Bilder lassen sich durch Anklicken immer vergrößern

oder sie sind mit weiteren Informationen verbunden!

Eine im gesamten Landkreis  einmalige Auszeichnung die aufzeigt, worin sich die Bardoschule unterscheidet.    Was dahinter steckt?

Sehen Sie hier (Video)!

Die Bardoschule - Eine Schule, die Talente fördert!

Ob Bläserklasse, Sportklasse oder Wahlkurse: Neben Fachunterricht ist an der Bardoschule viel Zeit für Hip-Hop, Kunst, Sport und vieles mehr.

 

Was macht diese Schule so einzigartig? Entscheidende Antworten finden sie hier.