2. Platz beim IHK-Sonderpreis Hessen im Bereich:    "Übergang von der Schule in den Beruf"/Realschulen

IHKs zeichnen erfolgreichste hessische Schulen aus

 

Die Arbeitsgemeinschaft der hessischen Industrie- und Handelskammern hat am heutigen Donnerstag in der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main erstmalig den Sonderpreis für den Übergang von der Schule in den Beruf verliehen. „Unternehmen sind stärker als zuvor auf qualifizierten Nachwuchs angewiesen“, sagte Matthias Gräßle, Geschäftsführer der IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen, in seiner Ansprache.

„Junge Menschen auf die Anforderungen der Berufs-, Arbeits- und Lebenswelt vorzubereiten, ist die zentrale Aufgabe der Schulen", erklärte der Hessische Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz. „Nur in Kooperation mit außerschulischen Partnern gelingt den Schulen die dafür notwendige umfassende Berufsorientierung", so Lorz bei der Übergabe der Auszeichnungen an die Sieger-Schulen und sprach ihnen seinen Dank für ihr überdurchschnittliches Engagement aus.

Bardoschule Fulda

Grund-, Haupt- und Realschule

Abt-Richard-Straße 3 
36041 Fulda
Tel.: 0661/1023310 / -3311
Fax: 0661/1022998
info@bardoschule-fulda.de
www.bardoschule-fulda.de

Hier zur Grundschule!

Übrigens: Bilder lassen sich durch Anklicken immer vergrößern

oder sie sind mit weiteren Informationen verbunden!

Eine im gesamten Landkreis  einmalige Auszeichnung die aufzeigt, worin sich die Bardoschule unterscheidet.    Was dahinter steckt?

Sehen Sie hier (Video)!

Die Bardoschule - Eine Schule, die Talente fördert!

Ob Bläserklasse, Sportklasse oder Wahlkurse: Neben Fachunterricht ist an der Bardoschule viel Zeit für Hip-Hop, Kunst, Sport und vieles mehr.

 

Was macht diese Schule so einzigartig? Entscheidende Antworten finden sie hier.